top of page

Sa., 02. Sept.

|

Herrliberg

Grundlagen Vinyasa Workshop

Bist du neu im Yoga? Oder praktizierst du vielleicht schon Yoga, aber es tauchen immer noch Fragen zur Sprache, Atmung, Ausrichtung, Philosophie und Yoga-Anatomie auf? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für dich!

Grundlagen Vinyasa Workshop
Grundlagen Vinyasa Workshop

Zeit & Ort

02. Sept. 2023, 10:00 – 13:00

Herrliberg, Forchstrasse 507, 8704 Herrliberg, Schweiz

Gäste

Details zum Event

Vinyasa Yoga Grundlagen Workshop

 Bist du neu im Yoga? Oder praktizierst du vielleicht schon Yoga, aber es tauchen immer noch Fragen zur Sprache, Atmung, Ausrichtung, Philosophie und Yoga-Anatomie auf?

Auch nach zehn Jahren Yogapraxis kann ich mit Sicherheit sagen, dass wir nie aufhören werden neues zu lernen und uns weiterzuentwickeln.

Die Asanas haben einige Wandel durchgemacht und das zu Recht. Unser Lebensstil hat sich verändert, die täglichen Gewohnheiten formen unseren Körper. Gleichzeitig lernen wir mehr und mehr über unsere faszinierende Anatomie und dieses Wissen verändert auch unsere Asana Praxis. In diesem Grundlagen Workshop möchte ich euch das näher bringen, was mir persönlich am Meisten am Herzen liegt. Eine Mischung zwischen Yogaphilosophie und Yoga-Anatomie. Ich möchte aber vor allem eins für dich, ich möchte dir, mit neuem Wissen, mehr Sicherheit für deine eigene Praxis schenken.

Was erwartet dich?

 Der Sonnengruss ist eine Abfolge von Basic Asanas. Was mich daran fasziniert, ist seine Einfachheit. Ich habe mich verliebt in die Schlichtheit des Sonnengrusses der mich daran erinnert auch im Leben die simplen Dinge mehr zu schätzen. Im Sonnengruss geht es nicht darum komplizierte Asanas zu erlernen. Es geht mehr darum, die einfachen Asanas in Harmonie mit der Atmung auszuführen und sich in die Meditation des Hier und Jetzt einzulassen.

Ich möchte euch die Ujjayi-Atmung, die während der ganzen Vinyasa oder Ashtanga Yogastunde und vielen anderen fliessenden und dynamischen Stile wie Jivamukti oder Poweryoga praktiziert wird dir näher bringen. Ziel ist Sama Vritti Pranayama: gleichmässig und ganzheitlich atmen. Wir fühlen uns immer dann besonders wohl, wenn wir ausbalanciert sind. Sama Vritti Pranayama ist hierfür besonders geeignet, denn Ein- und Ausatmung werden bewusst gleich lang gehalten. Diese Atmung wollen wir direkt in unserer Vinyasa Praxis umsetzten. Die einzelnen Asanas werden entweder von mir oder meiner Assistentin demonstriert. Wir werden jede einzelne Asana in der anatomischen Ausrichtung im Detail besprechen, die Wirkungen kennenlernen, damit wir auch wissen wofür diese Asana gut für uns ist und den Sanskrit Namen mit Bedeutung und richtiger Aussprache kennenlernen.

Inhalt:

 - Bedeutung und Ursprung des Yoga 

- Was ist Vinyasa und die Wirkungen dieser Praxis? 

- Basic Asanas: Tadasana, Utkatasana, Uttanasana, Urdhva Uttanasana, Adho Mukhva Svanasana, Phalakasana, Bhujangasana, Virabhadrasana, Chaturanga Dandasana ohne und mit Modifikationen und wie man Kraft dafür aufbaut 

- Transition von Bhujangasana/Urdhva Mukhva Svanasana zu Adho Mukhva Svanasana 

- Surya Namaskar A + Surya Namaskar B 

Dieser Workshop bereitet dich vor, selbstbewusst in einen Vinyasa Flow Kurs einzusteigen und deine Praxis zu Hause zu vertiefen.

Der Yoga Foundation Workshop ist normalerweise schnell ausverkauft.  Mitbringen - Yogakleidung, Wasserflasche, Notizheft und Stift und bei Bedarf deine eigene Matte.  Voraussetzungen: Etwas Yogaerfahrung ist von Vorteil. Vor allem brauchst du Offenheit und Lust, dich auf diese Praxis einzulassen.

Ein Workshop für Yogaschüler*innen und Yogalehrer*innen.

Tickets

  • Vinyasa Grundlagen Workshop

    CHF 120.00
    + CHF 3.00 Servicegebühr
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

CHF 0.00

Event teilen

Veranstaltungsinfo: Events
bottom of page